Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK
Merkliste
0
Text
Texte vergrößern
Texte verkleinern
Kontrast
dormabell - Die Marke für erholsamen Schlafdormabell - Die Marke für erholsamen Schlaf

Qualität, die man fühlen kann

banner9

Ganz auf Komfort

First Class schlafen

banner14

Achten Sie

nachts auf Ihre Linie!

banner7

Die Marke

für erholsamen Schlaf

banner1

Ergonomie +

- und träumen Sie gut.

banner12

Ergonomie +

Komfort in Perfektion

banner6

Den Schlaf genießen

mit dormabell

banner10

/content/images/Allgemeines/Banner/Banner9.jpg

Ganz auf Komfort

First Class schlafen

Navigation
Blog
Start
Über uns
Beratung
Produkte
Händlersuche
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Suche starten!
Menü
schließen
Kategorien
  • Matratzen
  • Rahmen
  • Zudecken
  • Kissen/ Nackenstützkissen
  • Textilien
  • Möbel
  • Allgemeines
  • Erholung und Wellness
  • Gesundheit & Fitness
  • Lifestyle & Einrichtung
  • Produkte
Stichworte
abgestimmtes Bettsystem Active Air aktiver Schlaf Allergie Allergien Alptraum angepasstes Bettsystem atmungsaktive Zudecke Bandscheibenvorfall Batist Baumwolle Beratung Besser schlafen Bett Bett beziehen Bettengröße Bettenkauf Bettenring Bettlaken Bettrahmen Bettwäsche Bettwäsche Materialien Bettwäsche Pflege Bettwäsche wechseln Beziehung Biber Biorhythmus Boxspring-Bett Buchenholz Rahmen Büroschlaf Chronobiologie Chronotyp Dauenkissen Daunendecke Daunenkissen Daunenpflege Daunen-Pflege Decke Dekokissen Dekoration DGSM Diabetes dormabell dormabell active dormabell active nature dormabell Cervical dormabell CL dormabell Geschenkgutschein dormabell home dormabell innova dormabell Innova N dormabell Klima Faser Edition WB2 dormabell Messsystem dormabell Mess-System dormabell NackenstützBedarfsAnalyse dormabell NBA dormabell Rahmen dormabell Vita dormabell WBA dormabell Zudecke Klima Faser Edition WB2 eco INSTITUT Ehebett Einrichtung Einschlafstörung Elektrosmog Energydrinks entspannen Entspannung Ergonomie Erholsamer Schlaf Erholung Ernährung Eule Facebook Farben Faserkissen Faser-Steppbett Federkern Fen Shui Feng Shui Fitness Frottier Frühjahrsmüdigkeit Frühling gemeinsames Bett Geschenktipps gesunder Schlaf Gesundheit Gewinnspiel Glück guter Schlaf Handy Hausstaubmilben Haustier Herbst Heuschnupfen Hexenschuss Hinter den Kulissen Hund Hygiene innere Uhr Insomnie Ischias Isomnie Jetlag kalte Füße Katze Kaufberatung Kissen Klartraum Klimafaser-Kopfkissen Klimafaser-Zudecke Koffein Koffeintabletten Kopfkissen Kopfkissen dormabell active Kopfkissen dormabell active fresh Kopfschmerzen Leinen Leistungsfähigkeit Lerche Lifestyle luzider Traum Matratze Matratzen Matratzen Start-Ups Matratzenkauf Melatonin Mess Messsysteme Milben Mittagspause Mittagsschlaf Mittagstief modern Nachtschicht Nackenschmerzen Nackenstützbedarfsanalyse Nackenstützkissen National Sleep Foundation Naturhaar-Zudecke Naturkissen One size fits all Online-Matratze optimale Matratze Organuhr Osteoporose Partnerschaft perfekte Zudecke Power Nap Power Napping Produktionsprozess Protrusionsschiene Qualität Rahmen Reisen REM richtige Bettwäsche richtiger Rahmen richtiges Bett Ritalin Rückenprobleme Rückenschmerzen Satin Schadstoffprüfung Schimmel Schimmelpilz Schlaf Schlaf nachholen Schlafapnoe Schlafbedarf Schlafdauer schlafen Schlafforschung Schlafhygiene Schlafklima Schlafkultur Schlaflosigkeit Schlafmangel Schlafmythen Schlafraumtemperatur Schlafritual Schlafstörung Schlafstörungen Schlaf-Tipp Schlaftipps Schlaftyp Schlaf-Wach-Rhythmus Schlafzeiten Schlafzimmer Schnarchen Schönheitsschlaf Schulterschmerzen Siesta Smartphone Sommer Sommerdecke Sommersonnenwende Soziale Medien Spannbetttuch Spannbetttuch dormabell Premium Standard-Matratze Streifen-Bettwäsche Stressmanagement Tag Technologie Textilien Tiefschlaf Traumarbeit Traumdeutung Träumen Traumkontrolle Traumtagebuch Traum-Yoga Trend Trends Unterfederung Urlaub Wachmacher Wärmebedarf Wärmebedarfsanalyse Wärmebedürfnis WBA Webpelzdecken Weihnachten Weihnachtsgeschenk Wellness Winter Winterdecke Wirbelsäule Zeitumstellung Zirkadianer Rhythmus Zudecke
 
rss

Optimaler Schlaf? Abgestimmte Unterfederung!


postimage
Mit Unterfederung gegen Rückenleiden

Das moderne Leben lässt den Menschen viel und teilweise schlecht sitzen. Gleichzeitig nimmt die Bewegung stetig ab. Damit steigt die Zahl derjenigen, die unter der Volkskrankheit Nummer eins leiden: Rückenschmerzen. Mit einem optimalen Schlafsystem kann diesem Problem allerdings schon präventiv begegnet werden. Während des Schlafes kommt der Körper zur Ruhe, die Muskeln im Schulter- und Rückenbereich als auch die Wirbelsäule werden entlastet – wenn man richtig liegt. Hier kommt der Matratze und der Unterfederung eine große Bedeutung zu. Der Rahmen stützt die Körperkontur des Schläfers, die von der Matratze nach unten übertragen wird und sorgt gleichzeitig für die Belüftung. Beide sollten  individuell auf die Liegeposition des Einzelnen zugeschnitten sein, damit die Wirbelsäule in ihrer physiologischen Form gestützt und somit entlastet wird. So sollte die Wirbelsäule in der Seitenlage geradlinig verlaufen. Wird auf dem Rücken geschlafen, müssen Matratze und Unterfederung die natürliche Doppel-S-Schwingung in Lenden- und Halslordose wiedergeben.

Wichtige Funktionen:

Jeder Mensch liegt anders und gerade die Unterfederung ermöglicht die individuelle Anpassung an die Schlafgewohnheiten. Gleichzeitig weist eine gute Unterfederung vier wichtige Funktionen auf.

1. Grundelastizität

Diese muss vorhanden sein, damit sich die Unterfederung an den Körper anpassen kann.

2. Schulterabsenkung

Eine wichtige Funktion der Unterfederung ist die Schulterabsenkung. Diese ist für die Seitenposition besonders wichtig, damit die Wirbelsäule geradlinig verlaufen kann.

3. Festigkeits- und Höhenregulierung

Ergänzend zur Grundelastizität und Schulterabsenkung hat die Festigkeits- und Höhenregulierung im Lenden-, Becken- und Kniebereich eine wichtige Funktion. Während beim Rückenschläfer die Lordosentiefe, also der tiefste Punkt der Lendenwirbelsäule, zu beachten ist, wird beim Seitenschläfer die Beckenbreite zur Orientierungsgröße.

4. Verstellbarkeit

Die Verstellbarkeit der Unterfederung ist eine weitere Funktion, die sich positiv auf das Wohlbefinden auswirken kann. Auch unter therapeutischen Aspekten ist der Einsatz eines verstellbaren Rahmens sinnvoll. Ein paar Beispiele: Ein geringfügiges Hochstellen des Oberkörpers in der Rückenlage erleichtert die Atmung und hilft bei Bluthochdruck; noch etwas höher entspannt es die Bauchpartie und hilft bei Herzerkrankungen. Darüber hinaus führt eine Stufenbettlagerung sowohl bei Hüft- und Venenproblemen als auch bei Bandscheibenerkrankungen zu einer Erleichterung.

Unterfederung und Matratze beim Kauf aufeinander abstimmen

Wer sich für eine neue Matratze entscheidet, sollte auch den Rahmen austauschen, denn nur mit einer passenden Unterfederung kommen die körperstützenden Eigenschaften der Matratze auch vollständig zum Tragen. Daher ist es sinnvoll, sowohl Matratze als auch Unterfederung beim Kauf aufeinander abzustimmen.

Weitere Tipps zum gesunden Schlaf lassen sich auf unserer Website und auf Facebook erstöbern.
rss
kommentare
0 Kommentare