Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK
Merkliste
0
Text
Texte vergrößern
Texte verkleinern
Kontrast
dormabell - Die Marke für erholsamen Schlafdormabell - Die Marke für erholsamen Schlaf

Finger weg von Online-Matratzen

banner9

Ganz auf Komfort

First Class schlafen

banner14

Achten Sie

nachts auf Ihre Linie!

banner7

Die Marke

für erholsamen Schlaf

banner1

Ergonomie +

- und träumen Sie gut.

banner12

Ergonomie +

Komfort in Perfektion

banner6

Den Schlaf genießen

mit dormabell

banner10

/content/images/Allgemeines/Banner/Banner14.jpg

Achten Sie

nachts auf Ihre Linie!

Navigation
Blog
Start
Über uns
Beratung
Produkte
Händlersuche
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Suche starten!
Menü
schließen
Kategorien
  • Matratzen
  • Rahmen
  • Zudecken
  • Kissen/ Nackenstützkissen
  • Textilien
  • Möbel
  • Allgemeines
  • Erholung und Wellness
  • Gesundheit & Fitness
  • Lifestyle & Einrichtung
  • Produkte
Stichworte
abgestimmtes Bettsystem Active Air aktiver Schlaf Allergie Allergien Alptraum angepasstes Bettsystem atmungsaktive Zudecke Bandscheibenvorfall Batist Baumwolle Beratung Besser schlafen Bett Bett beziehen Bettengröße Bettenkauf Bettenring Bettlaken Bettrahmen Bettwäsche Bettwäsche Materialien Bettwäsche Pflege Bettwäsche wechseln Beziehung Biber Biorhythmus Boxspring-Bett Buchenholz Rahmen Büroschlaf Chronobiologie Chronotyp Dauenkissen Daunendecke Daunenkissen Daunenpflege Daunen-Pflege Decke Dekokissen Dekoration DGSM Diabetes dormabell dormabell active dormabell active nature dormabell Cervical dormabell CL dormabell Geschenkgutschein dormabell home dormabell innova dormabell Innova N dormabell Klima Faser Edition WB2 dormabell Messsystem dormabell Mess-System dormabell NackenstützBedarfsAnalyse dormabell NBA dormabell Rahmen dormabell Vita dormabell WBA dormabell Zudecke Klima Faser Edition WB2 eco INSTITUT Ehebett Einrichtung Einschlafstörung Elektrosmog Energydrinks entspannen Entspannung Ergonomie Erholsamer Schlaf Erholung Ernährung Eule Facebook Farben Faserkissen Faser-Steppbett Federkern Fen Shui Feng Shui Fitness Frottier Frühjahrsmüdigkeit Frühling gemeinsames Bett Geschenktipps gesunder Schlaf Gesundheit Gewinnspiel Glück guter Schlaf Handy Hausstaubmilben Haustier Herbst Heuschnupfen Hexenschuss Hinter den Kulissen Hund Hygiene innere Uhr Insomnie Ischias Isomnie Jetlag kalte Füße Katze Kaufberatung Kissen Klartraum Klimafaser-Kopfkissen Klimafaser-Zudecke Koffein Koffeintabletten Kopfkissen Kopfkissen dormabell active Kopfkissen dormabell active fresh Kopfschmerzen Leinen Leistungsfähigkeit Lerche Lifestyle luzider Traum Matratze Matratzen Matratzen Start-Ups Matratzenkauf Melatonin Mess Messsysteme Milben Mittagspause Mittagsschlaf Mittagstief modern Nachtschicht Nackenschmerzen Nackenstützbedarfsanalyse Nackenstützkissen National Sleep Foundation Naturhaar-Zudecke Naturkissen One size fits all Online-Matratze optimale Matratze Organuhr Osteoporose Partnerschaft perfekte Zudecke Power Nap Power Napping Produktionsprozess Protrusionsschiene Qualität Rahmen Reisen REM richtige Bettwäsche richtiger Rahmen richtiges Bett Ritalin Rückenprobleme Rückenschmerzen Satin Schadstoffprüfung Schimmel Schimmelpilz Schlaf Schlaf nachholen Schlafapnoe Schlafbedarf Schlafdauer schlafen Schlafforschung Schlafhygiene Schlafklima Schlafkultur Schlaflosigkeit Schlafmangel Schlafmythen Schlafraumtemperatur Schlafritual Schlafstörung Schlafstörungen Schlaf-Tipp Schlaftipps Schlaftyp Schlaf-Wach-Rhythmus Schlafzeiten Schlafzimmer Schnarchen Schönheitsschlaf Schulterschmerzen Siesta Smartphone Sommer Sommerdecke Sommersonnenwende Soziale Medien Spannbetttuch Spannbetttuch dormabell Premium Standard-Matratze Streifen-Bettwäsche Stressmanagement Tag Technologie Textilien Tiefschlaf Traumarbeit Traumdeutung Träumen Traumkontrolle Traumtagebuch Traum-Yoga Trend Trends Unterfederung Urlaub Wachmacher Wärmebedarf Wärmebedarfsanalyse Wärmebedürfnis WBA Webpelzdecken Weihnachten Weihnachtsgeschenk Wellness Winter Winterdecke Wirbelsäule Zeitumstellung Zirkadianer Rhythmus Zudecke
 
rss

Einschlafrituale


Kategorie:

Datum: 24.07.2013 10:14:44
postimage

Die Kunst des entspannten Einschlafens


Wer gut schläft, schläft nicht unbedingt auch gut ein. Wer erlebt das nicht hin und wieder: Man legt sich ins Bett, ist vielleicht sogar schon richtig müde – aber der Schlaf will einfach nicht kommen. In der Regel lässt sich dem aber mit ein paar einfachen Tricks abhelfen.

Wichtig ist ein steter zeitlicher Rhythmus. Wer immer zu unterschiedlichen Uhrzeiten ins Bett geht, bringt seine innere Uhr durcheinander. Wenn es eine relativ feste Schlafenszeit gibt (zum Beispiel jeden Abend zwischen 23:00 und 23:30 Uhr), kann sich der Körper darauf einstellen. Wenn also zu später Stunde noch eine Sendung im TV kommt, die man nicht verpassen möchte, sollte man sie lieber aufzeichnen und in Ruhe am nächsten Tag ansehen. Apropos TV: Allzu spannende Filme sollte man unmittelbar vor dem Zubettgehen vermeiden, da sie aufwühlend wirken. Dasselbe gilt für Bücher: Im Bett greift man besser zu leichter Kost. Generell haben Fernseher, Computer und Co. im Schlafzimmer nichts zu suchen, im Bett erst recht nicht. Sie halten wach, und wenn sie schonmal da sind, ist die Versuchung groß, sie noch ein paar Minuten (oder im Ernstfall Stunden...) zu nutzen, wenn man schon in die Kissen gekuschelt ist. Sinnvoller ist sanfte, beruhigende Musik.


Gedimmtes Licht & Gemütlichkeit können helfen


Viele Menschen neigen dazu, immer wieder auf die Uhr zu schauen, wenn sie nicht einschlafen können. Doch je später die Stunde, desto höher der Druck, den man sich damit selbst macht. Der Schlafmangel wird so schnell zum Selbstläufer und Teufelskreis. Den Wecker kann man auch ins Nebenzimmer stellen – oder an einen Platz, von dem aus man ihn im Bett nicht sehen kann. Vermeiden sollte man in den Stunden vor dem Zubettgehen zu schweres oder fettiges Essen ebenso wie Rohkost, denn wenn der Verdauungsapparat auf Hochtouren läuft, kann der Körper nicht in den Schlafmodus schalten. Dasselbe gilt für Alkohol und Nikotin.

Hilfreich beim Einschlafen sind bestimmte, immer wiederkehrende Rituale, die dem Körper signalisieren, dass es bald ins Bett geht. Manch einem hilft es schon, rechtzeitig das Licht zu dimmen und eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen. Ein warmes Bad wirkt ebenso entspannend wie ein Glas warme Milch mit Honig oder Tee. Wenn berufliche oder private Probleme dazu führen, dass die Gedanken nicht zur Ruhe kommen, hilft es schon, wenn man sich die Tatsache bewusst macht, dass man sie über Nacht ohnehin nicht wird lösen können und sie entschlossen auf den nächsten Tag verschiebt. Denn gut entspannt und ausgeruht lassen sie sich mit klarem Kopf viel einfacher lösen.  Außerdem ist an dem Spruch, erstmal eine Nacht über etwas zu schlafen, in vielen Fällen was dran!

 
Stichworte:
Bett, Erholung, Schlaf
rss
kommentare
0 Kommentare