Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK
Merkliste
0
Text
Texte vergrößern
Texte verkleinern
Kontrast
dormabell - Die Marke für erholsamen Schlafdormabell - Die Marke für erholsamen Schlaf

Verschenken Sie Erholung zur stillen Jahreszeit!

banner9

Ganz auf Komfort

First Class schlafen

banner14

Achten Sie

nachts auf Ihre Linie!

banner7

Die Marke

für erholsamen Schlaf

banner1

Ergonomie +

- und träumen Sie gut.

banner12

Ergonomie +

Komfort in Perfektion

banner6

Den Schlaf genießen

mit dormabell

banner10

/content/images/Allgemeines/Banner/Banner6.jpg

Den Schlaf genießen

mit dormabell

Navigation
Blog
Start
Über uns
Beratung
Produkte
Händlersuche
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Suche starten!
Menü
schließen
Kategorien
  • Matratzen
  • Rahmen
  • Zudecken
  • Kissen/ Nackenstützkissen
  • Textilien
  • Möbel
  • Allgemeines
  • Erholung und Wellness
  • Gesundheit & Fitness
  • Lifestyle & Einrichtung
  • Produkte
Stichworte
abgestimmtes Bettsystem Active Air aktiver Schlaf Allergie Allergien Alptraum angepasstes Bettsystem atmungsaktive Zudecke Bandscheibenvorfall Batist Baumwolle Beratung Besser schlafen Bett Bett beziehen Bettengröße Bettenkauf Bettenring Bettlaken Bettrahmen Bettwäsche Bettwäsche Materialien Bettwäsche Pflege Bettwäsche wechseln Beziehung Biber Biorhythmus Boxspring-Bett Buchenholz Rahmen Büroschlaf Chronobiologie Chronotyp Dauenkissen Daunen Daunendecke Daunenkissen Daunenpflege Daunen-Pflege Decke Dekokissen Dekoration DGSM Diabetes dormabell dormabell active dormabell active nature dormabell Cervical dormabell CL dormabell Geschenkgutschein dormabell home dormabell innova dormabell Innova N dormabell Klima Faser Edition WB2 dormabell Messsystem dormabell Mess-System dormabell NackenstützBedarfsAnalyse dormabell NBA dormabell Rahmen dormabell Vita dormabell WBA dormabell Zudecke Klima Faser Edition WB2 eco INSTITUT Ehebett Einrichtung Einschlafstörung Elektrosmog Energydrinks entspannen Entspannung Ergonomie Erholsamer Schlaf Erholung Ernährung Eule Facebook Farben Faserkissen Faser-Steppbett Federkern Fen Shui Feng Shui Fitness Frottier Frühjahrsmüdigkeit Frühling gemeinsames Bett Geschenke Geschenktipps gesunder Schlaf Gesundheit Gewinnspiel Glück guter Schlaf Handtücher Handy Hausstaubmilben Haustier Herbst Heuschnupfen Hexenschuss Hinter den Kulissen Hund Hygiene innere Uhr Insomnie Ischias Isomnie Jetlag kalte Füße Katze Kaufberatung Kissen Klartraum Klimafaser-Kopfkissen Klimafaser-Zudecke Koffein Koffeintabletten Kopfkissen Kopfkissen dormabell active Kopfkissen dormabell active fresh Kopfschmerzen Leinen Leistungsfähigkeit Lerche Lifestyle luzider Traum Matratze Matratzen Matratzen Start-Ups Matratzenkauf Melatonin Mess Messsysteme Milben Mittagspause Mittagsschlaf Mittagstief modern Nachtschicht Nackenschmerzen Nackenstützbedarfsanalyse Nackenstützkissen National Sleep Foundation Naturhaar-Zudecke Naturkissen One size fits all Online-Matratze optimale Matratze Organuhr Osteoporose Partnerschaft perfekte Zudecke Power Nap Power Napping Produktionsprozess Protrusionsschiene Qualität Rahmen Reisen REM richtige Bettwäsche richtiger Rahmen richtiges Bett Ritalin Rückenprobleme Rückenschmerzen Satin Schadstoffprüfung Schimmel Schimmelpilz Schlaf Schlaf nachholen Schlafapnoe Schlafbedarf Schlafdauer schlafen Schlafforschung Schlafhygiene Schlafklima Schlafkultur Schlaflosigkeit Schlafmangel Schlafmythen Schlafraumtemperatur Schlafritual Schlafstörung Schlafstörungen Schlaf-Tipp Schlaftipps Schlaftyp Schlaf-Wach-Rhythmus Schlafzeiten Schlafzimmer Schnarchen Schönheitsschlaf Schulterschmerzen Siesta Smartphone Sommer Sommerdecke Sommersonnenwende Soziale Medien Spannbetttuch Spannbetttuch dormabell Premium Standard-Matratze Streifen-Bettwäsche Stressmanagement Tag Technologie Textilien Tiefschlaf Tierschutz Traumarbeit Traumdeutung Träumen Traumkontrolle Traumtagebuch Traum-Yoga Trend Trends Unterfederung Urlaub Wachmacher Wärmebedarf Wärmebedarfsanalyse Wärmebedürfnis WBA Webpelzdecken Weihnachten Weihnachtsgeschenk Wellness Winter Winterdecke Wirbelsäule Zeitumstellung Zirkadianer Rhythmus Zudecke
 
rss

Erholsamer Schlaf ist Einstellungssache


postimage
Das perfekte Bettsystem besteht aus einer Matratze und einem Rahmen, die nicht nur optimal aufeinander, sondern vor allem ideal auf den jeweiligen Schläfer eingestellt sind. Das Bettsystem soll sich schließlich dem Körper anpassen, nicht der Körper dem Bettsystem. Im Alltag ist Letzteres hingegen oft der Fall. Doch wer seinen Körper vermessen und sich ausführlich beraten lässt, findet ganz einfach das Bettsystem, das perfekt passt!


Es gibt keine Universallösung für das richtige Bettsystem


Jeder Mensch ist anders – entsprechend unterschiedlich sind die individuellen Bedürfnisse, wenn es um guten Schlaf geht. Deshalb kann es keine pauschale Lösung für eine neue Matratze und eine neue Unterfederung geben. Vielmehr muss das passende Bettsystem für jeden Schläfer individuell ermittelt werden. Nicht nur stellt jeder Mensch völlig unterschiedliche Anforderungen an sein Traumbett, es gibt auch rein physiologisch viele Faktoren, die die Wahl entscheidend beeinflussen: Die Körpergröße, das Gewicht, aber auch die Form des Körpers und der Wirbelsäule spielen hier eine wichtige Rolle.

Die Wirbelsäule muss richtig gelagert werden


Beim erholsamen Schlaf kommt es stark auf die richtige Einstellung des Bettsystems auf den individuellen Schläfer an. Ziel ist es, die Wirbelsäule in der Nacht in ihrer natürlichen Position zu lagern, damit der Körper eine völlig entspannte Haltung einnehmen kann: In der Seitenlage müssen Schulter und Becken einsinken können; die Wirbelsäule muss in einer waagrechten Linie gehalten werden. In der Rückenlage muss die natürliche S-Form der Wirbelsäule erhalten bleiben. So kann sich der Rücken, der tagsüber vielfältigen Belastungen ausgesetzt ist, im Schlaf optimal regenerieren und entspannen – das Ergebnis ist eine enorm verbesserte Rückengesundheit.

Seitenlage: Schulter und Becken müssen einsinken, die Wirbelsäule sollte waagrecht gehalten werdenRückenlage: die natürliche S-Form der Wirbelsäule muss erhalten bleiben


Ein perfekt angepasstes Bettsystem sorgt für erholsamen Schlaf



Matratze und Rahmen können nur dann optimal für den Schläfer arbeiten, wenn sie richtig ausgewählt sind. Eine gute Matratze muss die schwierige Aufgabe erfüllen, den Körper genau dort elastisch einsinken zu lassen, wo die Körperschwerpunkte dies erfordern. Das ist vor allem im Bereich des Beckens und der Schulter der Fall. Gleichzeitig müssen der Nacken und die Lendenwirbel gestützt werden, damit sich die Muskulatur im Schlaf entspannen kann. Der Rahmen muss diese Funktionen ebenfalls erfüllen, weil die Matratze die Körperkonturen des Schläfers nach unten an ihn überträgt. Der Bettrahmen muss also perfekt auf die Matratze und die Körperkonturen des Schläfers angepasst werden, damit das Bettsystem diese wichtige Trage- und Stützfunktion optimal erfüllen kann. Deshalb muss insbesondere der Rahmen feingliedrig einstellbar sein, was die Körperform und das Gewicht des Schläfers betrifft.

Mit dem dormabell Mess-System findet jeder das ideale Bett


In Zusammenarbeit mit dem Ergonomie Institut München hat dormabell das wissenschaftlich fundierte und europaweit einzigartige dormabell Mess-System entwickelt. Dabei handelt es sich um eine ausgeklügelte Messmethode, mit der die dormabell Fachberater ihre Kunden vermessen, um anhand der ermittelten Daten das perfekte und optimal abgestimmte Bettsystem zu empfehlen. Um die dormabell Bettsysteme „nach Maß“ auf den individuellen Schläfer einstellen zu können, verschaffen sich die dormabell Experten ein genaues Bild über den Körperbau des Kunden. In einem ersten Schritt werden die Schulter- und Beckenbreite sowie die Position und Tiefe der Lordosen ermittelt. Das Körpergewicht und die Größe hinzugenommen, verfügt der Fachberater über alle wichtigen Informationen hinsichtlich der Physiologie des Schläfers. Zudem werden individuelle Vorlieben wie zum Beispiel die bevorzugte Schlafposition abgefragt. Diese Daten werden in einem Messprotokoll festgehalten, damit das neue dormabell Bettsystem ideal eingestellt werden kann.

Ihr dormabell Fachberater ist gerne für Sie da


Wer ein neues Bett kaufen möchte, sollte sich Zeit für diese wichtige Entscheidung nehmen, die vergleichbar mit einer Renovierung des Badezimmers oder dem Kauf einer neuen Küche ist. Ihr dormabell Fachhändler nimmt sich gerne Zeit für Sie und ermittelt gemeinsam mit Ihnen das richtige Bettsystem für Sie. Eine Zudecke, die optimal auf Ihren persönlichen Wärmebedarf abgestimmt ist, und ein Nackenstützkissen, das individuell an Ihren Körper angepasst wird, runden das unvergleichlich erholsame dormabell Schlaferlebnis ab. Das Ergebnis ist ein perfektes Bett, in dem Sie schlafen werden wie noch nie!
rss
kommentare
0 Kommentare